Kanutour in Schweden

Kanutour Schweden

Eine Kanutour Schweden bietet eine unvergleichliche Mischung aus Freiheit und Abenteuer auf den unzähligen Seen, Flüssen und Kanälen des Landes.

Kanutour Schweden – Abenteuer und Naturerlebnis in Skandinavien
Lautlos gleiten Sie auf der stillen Wasseroberfläche dahin und nur das leise Plätschern der Bugwelle stört die Ruhe in der unberührten Natur. Für viele Urlauber haben Kanutouren in Schweden etwas Magisches. Mit dem Boot erreichen Sie Stellen am Ufer, die auf dem Landweg unerreichbar bleiben und legen im Schatten uralter Bäume eine Pause ein. Zahllose Inseln warten auf die Erforschung, die Sie einzig über den Wasserweg erreichen können. Dichte Nadelwälder säumen die Uferzonen und mit etwas Glück können Sie einen Elch beobachten, der aus dem Wald tritt, um mit dem klaren Wasser seinen Durst zu stillen. Ein knisterndes Lagerfeuer erhellt am Abend den Rastplatz und über dem offenen Feuer grillen sie die Fische, die Sie vor wenigen Augenblicken selbst im See gefangen haben.

Kanutour Schweden - Tällberg, Dalarna

Wenn Sie die unvergleichliche Stimmung auf einer Kanutour in Schweden genießen wollen, entscheiden sie sich für ein Ferienhaus am See. Viele dieser Objekte besitzen einen eigenen Steg und verfügen über ein Kanu, das Sie zu Ausflügen auf den Gewässern nutzen können.

Ungezähmte Natur – Kanutouren in Nordschweden
Schwedisch-Lappland in Nordschweden gehört zu den am dünnsten besiedelten Regionen des Landes und empfängt Sie mit einer wilden urwüchsigen Landschaft. Hunderte Flüsse, Seen und Wasserläufe laden zu einer Kanutour ein, auf der Sie die Einsamkeit der Wildnis genießen. Dank der Mitternachtssonne in den Sommermonaten bleibt es lange hell und es steht Ihnen unendlich viel Zeit für abenteuerliche Entdeckungsreisen zur Verfügung. Flüsse zwängen sich durch enge Schluchten und die Wasseroberfläche der Seen liegt spiegelglatt in der Sonne. Die bekanntesten Flüsse sind der Kalix und der Torne. Daneben laden Tausende kleinere und größere Seen, die über Kanäle miteinander verbunden sind, zu einer Kanutour ein.

Kanutour Schweden - mitten in der Natur

Värmland: Wasserparadies in Mittelschweden
Die schwedische Provinz Värmland liegt im Westen des Landes und gehört zur Region Mittelschweden. Mehr als 10.000 Seen machen die Provinz zu einem El Dorado für Wasserratten und Kanufahrer. Die gesamte Region wird von Schwedens längstem Fluss, dem Klarälven, durchflossen, bevor er in den See Vänern mündet. Ein Ferienhaus mit Boot finden Sie an zahlreichen Stellen am Seeufer. Diese schwedischen Ferienhäuser liegen häufig abgeschieden am Waldrand und besitzen einen eigenen Steg mit Kanu. Das Boot nutzen Sie für ausgedehnte Angeltouren und Entdeckungsreisen zu den Tausenden kleinen Inseln im See. Im Norden befindet sich das Naturschutzgebiet Glaskogen, das aus endlosen Wäldern und mehr als 80 Seen besteht. Die einzigartigen Naturlandschaften lernen Sie auf Tagesausflügen mit dem Kanu oder im Rahmen mehrtägigen Entdeckungsreisen auf den Wasserflächen kennen.

Kanutour Schweden - Sörmland

Abenteuerurlaub auf wilden Flüssen: Zwischen Stromschnellen und Wildnis
Zahlreiche Flüsse zwischen Nordschweden und Mittelschweden bahnen sich ihren Weg durch die unberührte Wildnis. Mit dem Kanu passieren Sie rauschende Stromschnellen und gleiten sanft an tiefen Wäldern vorbei. Kanuten mit Wildwassererfahrung finden auf dem Fluss Vindeläv zahlreiche Passagen, die ein geschicktes Manövrieren erforderlich machen. Auf dem Fluss Piteälv können Sie mehrere Wochen unterwegs sein, ohne dass Ihnen andere Menschen begegnen. Besonders am Oberlauf erwarten Sie traumhafte Flusslandschaften und unberührte Natur. Eine Mischung aus Seenlandschaft und Stromschnellen erwartet Sie im Rahmen einer Kanutour Schweden auf dem Torneälv. Auf langen Abschnitten strömt der Wildfluss ruhig dahin. Er mündet in kleinere waldgesäumte Seen und sucht sich auf der gegenüberliegenden Seite einen neuen Abfluss. Ein Wasserparadies, das auch für ungeübte Kanufahrer keine große Herausforderung bildet, ist der Fluss Klarälven. Der Strom ist der längste Wildwasserfluss Schwedens und wird von abwechslungsreichen Uferzonen gesäumt.

Kanutour Schweden - Westküste

Kanutour Schweden: Paddeln an der Westküste und in Dalsland
Ein malerisches Naturparadies empfängt Sie im Kattegat an der Westküste Schwedens. In der Region von Göteborg und Umgebung ziehen sich wildromantische Schärengärten vor der Küste entlang, die bei Kanu- und Kajakfahrern gleichermaßen beliebt sind. Diese Region ist für den Schiffsverkehr nicht passierbar und die zahllosen großen und kleinen Inseln lassen keine Brandung zu. Ein Ferienhaus auf der Insel Tjörn ist der perfekte Standort für eine Erkundung der idyllischen Landschaft mit dem Boot. Paddelnd bewegen Sie sich von Insel zu Insel und legen auf einem der zauberhaften Eilande eine Angelpause ein. Eine vergleichbare Küstenregion finden Sie in den Schären vor Stockholm, die sich auf einer Länge von mehr als 100 Kilometern an der Ostseeküste entlangziehen. Ein Wasserwegenetz mit einer Länge von mehr als 240 Kilometern empfängt Sie in der schwedischen Provinz Dalsland. Der Dalsland-Kanal verbindet unzählige Seen miteinander und ist alljährlich Austragungsort für ein international hochkarätig besetztes Kanurennen.

Erleben Sie die naturnahe Faszination einer Kanutour in Schweden und verbringen sie Ihren Urlaub im Ferienhaus in Schweden an einem der knapp 100.000 Binnenseen des skandinavischen Landes.

Ein Ferienhaus in Schweden

Sie suchen ein Ferienhaus in Schweden?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Stöbern Sie in unserer reichen Auswahlpalette an Ferienhäusern, die sich in Lage, Ausstattung und Größe unterscheiden. Schauen Sie sich Fotos an und lesen Sie detaillierte Beschreibungen. Filtern Sie die Ferienhaus Liste nach Ihren Kriterien. Finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus Schweden für Ihren nächsten Urlaub.

Zum Ferienhaus Schweden >> Ferienhäuser Schweden

Ferienhäuser Schweden

Ferienhaus Schweden

Aus unseren Schweden Tipps

Ferienhaus von privat

Vom dünn besiedelten Schwedisch-Lappland bis zu den Küstenabschnitten in Südschweden werden zahlreiche Ferienhäuser in Schweden von privat zur Miete angeboten.

Ferienhaus Schweden privat
Anreise Schweden

Die Anreise in den Ferienhaus Urlaub nach Schweden kann auf verschiedene Weise erfolgen. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Varianten im Detail vor.

Anreise Schweden
Inseln

Mehr als 220.000 Inseln liegen vor der schwedischen Küste im Meer. Wir stellen Ihnen die unserer Meinung nach fünf schönsten Inseln vor: Gotland, Öland, Orust, Tjörn und Gräsö.

Die 5 schönsten schwedischen Inseln

>> Zurück zu Schweden Aktivitäten
>> Zur Übersicht Ferienhaus Schweden
>> Zur Übersicht Ferienhäuser Schweden mieten