Schwedisch-Lappland – Naturparadies im hohen Norden

Schwedisch-Lappland

Schwedisch-Lappland ist ein Naturparadies in Nordschweden. Lichte Birkenwälder, glasklare Seen und subpolare Tundra machen den rauen Charme dieser Region aus, die seit Jahrtausenden die Heimat der Samen ist.

Schwedisch-Lappland – Ferienhaus Urlaub mit Mitternachtssonne
Schwedisch-Lappland gehört zu den urwüchsigsten Regionen Europas und empfängt Sie mit bizarren Gebirgslandschaften, unwegsamen Mooren und unberührten Urwäldern. Die Urlaubsregion in Nordschweden bezieht ihren Reiz aus den kontrastreichen Landschaften, in denen Sie in Ihrem Schweden Urlaub die Ruhe und Einsamkeit der Wildnis genießen. Bären, Elche und Rentiere leben in den Nationalparks Stora Sjöfallet, Padjelanta und Sarek. Mit dem 2.114 Meter hohen Kebnekaise liegt der höchste Berg Schwedens in der nördlichen Ferienregion. Durch Schwedisch-Lappland verläuft der Nordpolarkreis. Nördlich dieser Linie können Sie in den Sommermonaten die Mitternachtssonne in ihrer vollen Schönheit bewundern. Um die Zeit der Sommersonnenwende versinkt die Sonne nicht mehr hinter dem Horizont und zieht ihre Bahn unbeirrt am Himmel. Genießen Sie dieses eindrucksvolle Naturschauspiel auf der Terrasse Ihres Ferienhauses Schweden oder unternehmen Sie in dem diffusen Licht eine nächtlichen Angelausflug. Zahlreiche Ferienhäuser in dieser Region liegen direkt am Ufer eines kristallklaren Sees und besitzen einen eigenen Steg mit Boot.

Schwedisch-Lappland im Winter

Schwedisch-Lappland im Winter
Foto: Staffan Widstrand/imagebank.sweden.se

Winterliche Impressionen in Schwedisch-Lappland
Das kontinentale Klima sorgt in Schwedisch-Lappland für große Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter. In der kalten Jahreszeit können die Temperaturen auf 30 Grad unter Null fallen. Die Kälte ist meist trocken und wird in der Regel nicht als beißend empfunden. In wolkenfreien Nächten erwartet Sie im Winter mit dem Polarlicht ein imposantes Naturschauspiel. Grün, gelb und blau färbt sich in einigen Nächten der Himmel, wenn der Sonnenwind auf die Erdatmosphäre trifft und entlang der Magnetlinien zum Leuchten angeregt wird. Die farbenprächtigen Schleier gaben in der Vorzeit Anlass zu Mythen- und Legendenbildung. Rund 10 Kilometer nördlich des Polarkreises liegt die schwedische Stadt Jokkmokk. Hier findet alljährlich in der ersten Februarwoche der Wintermarkt statt. Dabei handelt es sich um einen traditionellen, 400 Jahre alten Markt der Samen, die als älteste Einwohner Nordschwedens überwiegend von der Rentierzucht leben. Darüber hinaus lockt in der Stadt das Samimuseum mit einem Besuch als Bereicherung Ihres Urlaubes im Ferienhaus im Norden Schwedens.

Schwedisch-Lappland: Bergwerkstollen in Kiruna

Zwischen Naturerlebnis und Bergbaugeschichte
Ihren Ferienhaus Urlaub in Schwedisch-Lappland verbringen Sie in der Abgeschiedenheit der nordskandinavischen Wildnis. Im Westen türmt sich das Skandinavische Gebirge mit den höchsten Bergen Schwedens auf. Die Region wird vom Fernwanderweg Kungsleden, oder Königsweg, durchzogen, der insgesamt drei schwedische Nationalparks streift. Ein Ferienhaus in der Stadt Kiruna ist der ideale Ausgangspunkt, um die lange Geschichte des Bergbaus in der Region nördlich des Polarkreises hautnah zu erleben. Nehmen Sie in der Stadt an einer Grubenführung teil, die Sie tief in das Innere des Berges führt. Nur wenige Kilometer von den alten Bergwerksstollen entfernt befindet sich das Esrange Space Center. Neben einer Raumfahrtforschungsstation liegt hier ein Raketenstartplatz, von dem unbemannte Weltraumflugkörper zu Forschungszwecken in das All geschickt werden. Im Winter findet in Kiruna alljährlich ein Eisskulpturen-Festival statt, bei dem Künstler aus der ganzen Welt kunstvolle Figuren aus mächtigen Eisblöcken herausarbeiten.

Erleben Sie die raue Wildnis Nordschwedens in den Sommer- oder Wintermonaten und entscheiden Sie sich für eines der gemütlichen schwedischen Ferienhäuser in den abgeschiedenen Regionen von Schwedisch-Lappland.

>> Lesen Sie weiter zur benachbarten Provinz Norrbotten

Sie suchen ein Ferienhaus in Schwedisch-Lappland?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Schweden mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Wählen Sie im Suchfenster die gewünschte Region oder einen speziellen Ort aus und lassen Sie die Ferienhäuser und Ferienwohnungen anzeigen. Schauen Sie sich die aussagekräftigen Fotos an und erfahren Sie Einzelheiten über die Ferienhäuser in den ausführlichen Beschreibungen.

Zum Ferienhaus Schweden >> Ferienhäuser Schweden

Ferienhäuser Schweden

Ferienhaus Schweden

Aus unseren Schweden Tipps

Fliegenfischen Schweden

Das Fliegenfischen hat in Schweden eine lange Tradition und stellt eine besondere Form des Sportfischens dar. Äsche, Saibling und Forelle zählen zur bevorzugten Beute.

Fliegenfischen in Schweden
Skifahren in Schweden

Rund 200 Skigebiete und mehrere Tausend Kilometer bestens gespurte Langlaufloipen sorgen für abwechslungsreiche Erlebnisse beim Skifahren in Schweden.

Skifahren in Schweden
Flagge Schweden

Die blaue Flagge mit dem gelben Kreuz ist nicht allein ein Nationalsymbol Schwedens, sondern zugleich Hoheitszeichen der Königsfamilie und wird nicht nur an Feiertagen gehisst.

Flagge Schweden

>> Zur Übersicht Ferienhaus Schweden
>> Alle Schweden Ferienhäuser >> Ferienhäuser Schweden
>> Zurück zur Übersicht Nordschweden