Spielzeugmuseum in Stockholm

Seit September 2017 ist Stockholm um eine Attraktion reicher. Die Tidö Collection of Toys & Comics zog vom Schloss Tidö in die schwedische Hauptstadt um.

Insel Skeppsholmen

Spielzeugmuseum: Familienattraktion auf der Insel Skeppsholmen
Das Spielzeugmuseum in Stockholm befindet sich auf der Insel Skeppsholmen. Die Insel im Herzen der schwedischen Hauptstadt hat sich zu einem Anziehungspunkt für kunst- und kulturinteressierte Besucher entwickelt. Nur einen Steinwurf vom Spielzeugmuseum entfernt befinden sich das Moderna Museet mit dem Designzentrum ArkDes und das Ostasiatische Museum Östasiatiska Museet, das eine umfangreiche Sammlung archäologischer Fundstücke aus China und dem südostasiatischen Raum zeigt. Mehrere Restaurants und Cafés laden nach einem Bummel durch die Ausstellungsräume zu einer Pause ein.

Die Besonderheit des Standortes für das Spielzeugmuseum wird den Besuchern sofort beim Betreten der 2.500 m² großen Halle klar. Sie befindet sich unterhalb des Modernen Museum und wurde direkt in den felsigen Berggrund getrieben. Die nackten Felswände wurden geschickt in die Ausstellung integriert, um ein für ein Museum einzigartiges Ambiente zu schaffen. Unter der Leitung von Bühnenbildnerin Caroline Romare und unter Mitwirkung von Künstlern, Bildhauern, Sounddesignern und Architekten wurde aus der Halle Bergrummet eine faszinierende Kulisse für Spielzeug aus vier Jahrhunderten. Wenn Sie Ihren Urlaub in einem Ferienhaus in Schweden in der Umgebung von Stockholm verbringen, dürfen Sie sich einen Abstecher in das Spielzeugmuseum nicht entgehen lassen.

Spielzeugmuseum Stockholm

Tidö Collection of Toys & Comics: Spielzeug verschiedenen Jahrhunderten
Die Tidö Collection of Toys & Comics ist eine umfangreiche Spielzeug- und Comicsammlung mit rund 40.000 Exponaten. Die ältesten Kinderspielzeuge stammen aus dem 17. Jahrhundert. Etwa die Hälfte aller Ausstellungsstücke hat im Spielzeugmuseum in Stockholm einen neuen Standort gefunden. Gezeigt werden Spielzeugautos aus Holz und Metall, Puppenhäuser mit aufwendigen Einrichtungen, Plüschtiere und ausgefallenes Kinderspielzeug, mit dem schon der Nachwuchs des schwedischen Königshauses gespielt haben soll. Highlights sind unter anderem die Zinnsoldaten von Carl XVI Gustaf und eine Sammlung hölzerner Schaukelpferde.

Die Ausstellungsstücke bilden die Entwicklung des Kinderspielzeugs vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart ab. Teil des Spielzeugmuseums Stockholm ist darüber hinaus eine wertvolle Comic-Sammlung mit zahlreichen seltenen Original-Heften. Mancher Sammler würde ein Vermögen ausgeben, um selbst in den Besitz einer der raren Erstausgaben zu gelangen.

Geschichte des Spielzeugmuseums
Das Spielzeugmuseum blickt auf eine mehr als 40-jährige Geschichte zurück. Die Gründung erfolgte im Jahr 1974 durch Carl-David von Schinkel auf Schloss Tidö in Västerås. Das Schloss wurde im 17. Jahrhundert im Stil der niederländischen Renaissance erbaut und besticht mit seinen aufwendig gestalteten Sandsteinportalen. Bauherr war Axel Oxenstierna, unter König Gustaf II Adolf Reichskanzler und zugleich bis zu deren Volljährigkeit Vormund von Königin Kristina. David von Schinkel erwarb das Schloss im Jahr 1890 und sein Sohn Carl-David gründete später das Spielzeugmuseum. Der Gründer verstarb im Jahr 1998. An der Gestaltung des neuen Standortes im Herzen von Stockholm war sein Sohn maßgeblich beteiligt. Mitgewirkt haben außerdem das Städtische Theater, das Königliche Dramatische Theater und das Kulturzentrum „Kulturhuset”. Hinter dem Projekt stand noch eine weitere Idee: Das Spielzeugmuseum sollte eine generationenübergreifende Begegnungsstätte werden. Die Umsetzung ist gelungen, denn immer dienstags haben Dreiergruppen, die aus Angehörigen dreier Generationen bestehen, freien Eintritt.

Alle Ferienhäuser in Schweden

Sie suchen ein Ferienhaus in Schweden?

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Stöbern Sie in unserer reichen Auswahlpalette an Ferienhäusern, die sich in Lage, Ausstattung und Größe unterscheiden. Schauen Sie sich Fotos an und lesen Sie detaillierte Beschreibungen. Filtern Sie die Ferienhaus Liste nach Ihren Kriterien. Finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus Schweden für Ihren nächsten Urlaub.

Zum Ferienhaus Schweden >> Ferienhäuser Schweden

Ferienhäuser Schweden

Ferienhaus Schweden

Aus unseren Schweden Tipps

Stockholm

Die schwedische Hauptstadt, auf 14 Inseln erbaut, ist eine weltoffene Metropole mit nordreuropäischem Charme. Besuchen Sie den ältesten Stadtteil Gamla Stan.

Stockholm und Umgebung
Familienurlaub Schweden

Schweden ist ein kinderfreundliches Land, in dem Familien auf den Spuren von Pippi Langstrumpf wandeln und unzählige Attraktionen auf Groß und Klein warten.

Familienurlaub Schweden
Anreise Schweden

Die Anreise in den Ferienhaus Urlaub nach Schweden kann auf verschiedene Weise erfolgen. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Varianten im Detail vor.

Anreise Schweden

>> Zurück zu Schweden Sehenswürdigkeiten
>> Zur Übersicht Ferienhaus Schweden
>> Zur Übersicht Ferienhäuser Schweden mieten